TU Berlin

Fachdidaktik ArbeitslehreAnschub: D-SDG

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Anschubfinanzierung für „Digital Storytelling for Sustainable Consumption. Developing a Toolbox for Global Exchange (D-SDG): Bedeutungen nachhaltigen Konsums virtuell erfahrbar machen“

Der Antrag auf Anschubfinanzierung für Alexandra Schöttler als Nachwuchswissenschaftlerin im Projekt „Digital Storytelling for Sustainable Consumption. Developing a Toolbox for Global Exchange (D-SDG): Bedeutungen nachhaltigen Konsums virtuell erfahrbar machen“ wurde für eine 6-monatige Förderung ausgewählt. Diese Zeit dient der Vorbereitung eines Drittmittelantrags unter der Leitung von Prof. Dr. Silke Bartsch.

Alle erfolgreichen Vorhaben der Anschubfinanzierung 2019 sind hier nachzulesen.

- A. Schöttler

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe